Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Vereinbarung für den automatischen Lieferservice (ADR, Automatic Delivery Rewards) besteht zwischen Ihnenals selbstständiger Vertriebspartner(nachfolgend „Ich“ oder „mein“ oder „Sie“ oder „Ihr“)und Nu Skin Enterprises Product Inc., einer Delaware Corporation mit Sitz in 75 West Center Street, Provo, Utah 84601, USt.: NL8039.25.372.B.01 (nachfolgend „das Unternehmen”).

Sie können sich wahlweise telefonisch, online oder durch Unterzeichnung des ausgedruckten ADR Vertrags und Einsendung an das Unternehmen für das ADR Programm anmelden. Sollten Sie sich telefonisch anmelden, müssen Sie dennoch einen Ausdruck des ADR Vertrags an das Unternehmen einsenden oder den Allgemeinen Geschäftsbedingungen online zustimmen. Andernfalls wird Ihr ADR Konto gesperrt.

Beachten Sie bitte, dass der Online-ADR-Vertrag alle Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres Vertrags mit dem Unternehmen enthält. Die gesamten Allgemeinen Geschäftsbedingungen würden auf der Rückseite des ADR Vertrags keinen Platz finden, es sei denn, man würde eine Schriftgröße wählen, die schwierig zu lesen wäre. Aus diesem Grunde bezieht sich der Ausdruck des ADR Vertrags auf diese Webseite, auf der die vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführt werden.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Rückseite des ADR Vertragsausdrucks und die der Webseite stellen Ihre gesamte Vereinbarung mit dem Unternehmen dar. Zum Ansehen der auf der Rückseite des ADR Vertrags aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen klicken Sie bitte hier. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden unter Absatz 3 des ADR Vertrags genannt und sind Teil des ADR Vertrags.Gemeinsam stellen sie Ihren Vertrag mit dem Unternehmen dar.

1. Anmeldung
Ich kann diese ADR Vereinbarung per Internet, Fax, Post oder durch Abgabe einer unterschriebenen Kopie im Concept Store des Unternehmens einreichen.

2. Weitere Vorteile
Als Vertriebspartner oder als Kunde nehme ich zur Kenntnis, dass keine Mindestproduktbestellungen erforderlich sind, um am ADR Programm teilnehmen zu können. Falls meine monatliche ADR Bestellung jedoch mindestens einen Wert von 50 PSV (Persönliches Verkaufsvolumen) nach Abzug des Preisnachlasses hat, erhalte ich folgende Vorteile:

(a) Ich erhalte einen Nachlass von 5% auf den Einkaufspreis und das PSV der Produkte in meinem ADR Auftrag. Davon ausgeschlossen sind Produkte und Produktkits, auf die kein 5% ADR Rabatt gewährt wird (z.B. Kits, reduzierte Produktpakete, VitaMeal, etc.);

(b) Versandkostenermäßigung* von bis zu 50% der Gesamtversandkosten; und

(c) Ich verdiene Produktpunkte, die gegen Produkte eingelöst werden können.

Falls ich meinen ADR Account per Fax, E-Mail, Post oder über den Concept Store verwalte, wird eine Verwaltungsgebühr erhoben, die der ADR Versandkostenermäßigung entspricht.

* Einige Märkte/spezifische Regionen oder Inseln sind von diesem Rabattplan ausgenommen (Island, die Kanarischen Inseln und die französischen Überseedepartements).

3. ADR Produktpunkte - Käufe, Löschung und Rückgaben

A. Für meine monatlichen ADR Aufträge kann ich Produktpunkte erhalten, die ich für Produkte einlösen kann. Die Produktpunkte variieren und entsprechen 20 bis 30 % des Bestellwerts der ADR Bestellung vor Steuern. Ich kann nicht mehr als 75 Produktpunkte pro Monat erhalten. Falls ich über einen bestehenden ADR Auftrag eine Bestellung von mindestens 50 PSV nach Abzug des Preisnachlasses kombiniert mit Produktpunkten aufgebe, erhalte ich eine Versandkostenermäßigung.Wenn ich eine Bestellung aufgebe, für die ich nur meine Produktpunkte einlöse, oder wenn ich eine normale Bestellung mit weniger als 50 PSV und Produktpunkten aufgebe, habe ich die regulären Versandkosten zu zahlen. Die Versandkostentarife sehen Sie auf der Preisliste oder erhalten Sie von Ihrem Kundenservice.

B. Ich verstehe und stimme zu, dass meine noch nicht eingelösten Produktpunkte nach Ablauf von 12 Monaten, nachdem diese verdient wurden, automatisch verfallen („Löschung“). Ich verstehe und stimme zu, dass meine gelöschten Produktpunkte wiederhergestellt werden, wenn ich innerhalb von dreißig (30) Tagen nach der Löschung das Unternehmen benachrichtige und die Wiederherstellung der gelöschten Produktpunkte beantrage.

Des Weiteren gibt es keine PSV oder GSV (Gruppenverkaufsvolumen) auf Produkte, die gegen Produktpunkte getauscht wurden.C. Produkte, die mit ADR Produktpunkten gekauft wurden, können nicht zurückgegeben werden.

D. Rückgaben
Mit Ausnahme der mit Produktpunkten gekauften Produkte können alle Produkte, die über das ADR Programm gekauft wurden, unter Einhaltung der Rückgabebedingungen (siehe Paragraph 7 in den EU-Richtlinien) an das Unternehmen zurückgegeben werden. Die Produktpunkte, die über diese Produkte verdient worden sind, werden bei der Produktrückgabe gelöscht.

E. Geld-zurück-Garantie

Das Unternehmen garantiert eine Geldzurückgabe, falls (a) ich LifePak®+, oder g3* mindestens drei Monate in meiner monatlichen ADR Bestellung habe und (b) sich mein Haut-Carotinoid-Wert nach 90-tägiger Einnahme von LifePak®+ oder g3* nicht verbessert hat.

*Welche Produkte in Ihrem Markt erhältlich sind, sehen Sie auf der aktuellen Preisliste in Office > Archiv.

4. Zahlung

A. Ich habe in dieser ADR Vereinbarung die Menge jedes Produkts angegeben, das ich monatlich geliefert bekommen möchte, und dem Unternehmen die Daten meiner gültigen Visa-Karte bzw. MasterCard, einschließlich des Ablaufdatums, sowie alle Informationen gegeben, die für eine Einzugsermächtigung von meinem Bankkonto erforderlich sind. Alle von mir bestellten Produkte müssen vollständig bezahlt sein, bevor sie versendet werden.

B. Falls ich als Zahlungsmittel eine Kreditkarte angegeben habe, ermächtige ich das Unternehmen bzw. sein Partnerunternehmen, meine Kreditkarte jeden Monat für die oben angegebenen Produkte zu belasten.

5. Adressänderung
Sofern ich das Unternehmen nicht 14 Tage vor dem geplanten Ausführungstermin schriftlich per Post, Fax oder per Internet über die Adressänderung informiere, werden die von mir gewählten Produkte jeden Monat an die angegebene Adresse geliefert. Das Unternehmen wird die in meiner schriftlichen Mitteilung spezifizierten Änderungen innerhalb von 14 Tagen nach dem Eingang einer solchen Mitteilung vornehmen. Die Produkte werden an die Adresse gesendet, die Sie auf dem Registrierungsformular als Versandadresse eingetragen haben.

6. Bestelländerung
Sofern ich das Unternehmen nicht mindestens vier (4) Werktage vor dem geplanten Ausführungstermin schriftlich per Post, Fax oder per Internet über die Änderung meiner Bestellung informiere, werden die von mir gewählten Produkte jeden Monat an die angegebene Adresse geliefert. Das Unternehmen wird die in meiner schriftlichen Mitteilung spezifizierten Änderungen innerhalb von vier (4) Werktagen vor Ausführung des Auftrags vornehmen, nachdem diese Mitteilung pünktlich eingegangen ist. Falls Sie Ihre Bestellung per Bankeinzug zahlen, wenden Sie sich für nähere Informationen zum Zahlungsmittel und den Fristen bitte an Ihren Kundenservice.

7. Eingestellte Produkte
Die von mir gewählten Produkte können vom Unternehmen eingestellt werden. Das Unternehmen wird mich schriftlich mindestens 30 Tage vor Einstellung des Produkts bzw. der Produkte informieren und mir weiterhin die übrigen Artikel meines ADR Auftrags zusenden. Als Ersatz für die eingestellten Produkte kann ich mir andere Produkte auswählen; wenn ich andere Produkte wähle, werde ich das Unternehmen schriftlich mindestens 30 Tage vor der Lieferung über die Art und die Menge der gewählten Produkte informieren. Der Kaufpreis und die Versandkosten werden automatisch gemäß der Änderung in meiner Bestellung geändert.

8. Nachbestellungen bei nicht sofort lieferbaren Produkten

A. Welche zurzeit nicht lieferbaren Produkte für den Vertriebspartner nachgeliefert werden, liegt im Ermessen des Unternehmens. In den meisten Fällen handelt es sich bei Produkten, die automatisch nachbestellt und -geliefert werden, um die meistverkauften Produkte, die innerhalb von 14 Tagen wieder auf Lager sind. Sobald ein nachbestelltes Produkt wieder auf Lager ist, wird es an den Vertriebspartner bzw.Kunden geschickt.

B. Wenn ein Vertriebspartner oder Kunde ein nachbestelltes Produkt in die Produktbestellung aufnimmt, erklären sie sich einverstanden, für dieses Produkt im Voraus zu zahlen, auch wenn dieses erst zu einem späteren Zeitpunkt geliefert wird.

C. Wenn die Produkte einschließlich des nachzubestellenden Produkts bestellt und bezahlt worden sind, wird das PSV (Persönliches Verkaufsvolumen) der gesamten Bestellung, einschließlich des nachbestellten Produkts, auf den Provisionsmonat der Bestellung gerechnet.

D. Der Vertriebspartner oder Kunde kann vor dem Versand des nachbestellten Produkts jederzeit beantragen, sich den Betrag allein für dieses Produkt zu 100 % erstatten zu lassen. Für die übrigen Produkte in dieser Bestellung gelten die aktuellen Rückgabebedingungen.

E. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, ohne Vorankündigung an den Vertriebspartner oder Kunden ein nachbestelltes, noch nicht geliefertes Produkt zu stornieren und zu 100 % zu erstatten. Das Unternehmen kann zudem das voraussichtliche Verfügbarkeitsdatum, falls erforderlich, verschieben.

9. Preiserhöhungen
Das Unternehmen kann den Preis der Produkte, die ich ausgewählt habe, ändern. Wenn sich der Preis für ein bestimmtes Produkt erhöht, wird mich das Unternehmen mindestens 30 Tage vor der Preiserhöhung schriftlich informieren und mir weiterhin meine gewählten Produkte zum höheren Preis zusenden, sofern von mir keine anderweitige Anweisung erfolgt.

10. Beendigung des ADR Programms und Kündigung von ADR Aufträgen

A. Nach einer schriftlichen Mitteilung 14 Tage im Voraus kann das Unternehmen das ADR Programm beenden. Des Weiteren kann das Unternehmen meine Teilnahme am ADR Programm und diese ADR Vereinbarung fristlos kündigen und mich über diese Kündigung informieren, wenn (i) die in dieser Vereinbarung angegebene Kreditkarte oder Einzugsermächtigung abgelaufen, gesperrt oder auf andere Weise ungültig ist, (ii) ich die Geschäftsbedingungen dieser ADR Vereinbarung verletze oder (iii) wenn ich als Vertriebspartner gegen die Richtlinien meiner Vertriebspartnervereinbarung verstoßen habe.

B. Ich kann meinen ADR Auftrag jederzeit schriftlich kündigen. Das Unternehmen beendet die ADR Vereinbarung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt meiner schriftlichen Mitteilung.

C. Nach vorangegangener schriftlicher Mitteilung von 14 Tagen kann das Unternehmen nach eigenem Ermessen die Geschäftsbedingungen dieses ADR Programms ändern, einschließlich jedoch nicht begrenzt auf die Gültigkeitsdauer der Produktpunkte für Vertriebspartner.

11. Keine Änderung der Vertriebspartnervereinbarung
Die in dieser ADR Vereinbarung aufgeführten Geschäftsbedingungen ersetzen oder ändern die Vertragsbestimmungen meiner Vertriebspartnervereinbarung mit dem Unternehmen nicht.

12. Erfassung von persönlichen Daten
Die von Ihnen bereitgestellten Daten werden unabhängig von der Nu Skin® International Inc (nachstehend bezeichnet als „das Unternehmen“ oder „wir“) verarbeitet, um sowohl Ihre Bestellungen bearbeiten zu können, als auch für allgemeine Verwaltungs-, Marketing-, Statistik- und Managementzwecke. Einige dieser Personen können außerhalb Ihres Landes und des Europäischen Wirtschaftsraums angesiedelt sein.Hierzu können wir Ihre Daten an Bevollmächtigte oder Dritte weitergeben, die in unserem Auftrag handeln. Sie können Details zu diesen Bevollmächtigten oder Dritten anfordern, indem Sie das Unternehmen unter der Anschrift oben auf diesem Formular kontaktieren. Sie stimmen zu, dass das Unternehmen Ihre Angaben an einen anderen Vertriebspartner übermitteln darf, falls Ihr derzeitiger Vertriebspartner seine Tätigkeit als Nu Skin® Vertriebspartner einstellen sollte. Sie können vom Unternehmen eine Kopie der Informationen erhalten, die wir über Sie erfasst haben und die dem Datenschutzgesetz aus dem Jahr 1998 unterliegen (hierfür fällt eine kleine Gebühr an), und das Unternehmen unter der Anschrift oben im Formular kontaktieren, um jegliche Unrichtigkeiten Ihrer Daten korrigieren zu lassen. Wir können Sie mit Details zu den Dienstleistungen, Angeboten und Produkten, die wir bereitstellen, kontaktieren und Sie zu Festveranstaltungen einladen oder Sie kontaktieren, um Rückmeldungen zu unseren Dienstleistungen und Produkten zu erhalten.

Divider