Nathalie Säfströmer

Neuer Kunde? Gleich registrieren!

Nathalie Säfströmer

nathalie-safstromer

Wenn ich auf mein Leben vor Nu Skin zurückblicke, bekomme ich Bauchschmerzen. Ich war schon immer ein positiver Mensch voller Energie, aber mein Leben war damals sehr eingeschränkt. Ich wollte so vieles mit meinem Leben machen, aber ich wusste nicht, wie ich es anstellen sollte. Ich habe in Teilzeit Kleidung verkauft und als Barkeeperin gearbeitet. Wenn man wie ich damals nach Stunden bezahlt wird, ist man ständig auf den Beinen und übernimmt alle Schichten, die man bekommen kann. Am Ende des Monats hatte ich immer Sorge, ob ich genug Geld verdient hatte. Die Tage vergingen und alles was ich machte war arbeiten, fahren und schlafen. Das hat mir sehr zugesetzt, ich verlor meine Energie, hatte keine Freizeit und kein Geld, um das zu tun, was ich wollte.


Als ich das erste Mal von der Nu Skin Geschäftsmöglichkeit hörte, dachte ich, es wäre zu schön um wahr zu sein. Andere schaffen das vielleicht, aber nicht ich. Um ehrlich zu sein, habe ich zuerst nicht an Nu Skin geglaubt. Als ich dann später mit meinem Sponsor sprach, habe ich gemerkt, dass Nu Skin ein Ausweg aus meiner aktuellen Situation sein könnte; ich hatte nichts zu verlieren. Es war toll die Ergebnisse zu sehen!

Ich habe immer davon geträumt, jemand zu sein, zu dem andere Menschen aufsehen, jemand der etwas im Leben anderer bewegt. Es war schon immer mein Ziel finanziell unabhängig zu werden und zu tun was und wann ich es wollte. Aber wie gesagt, bis dahin war es nur ein Traum – ein Traum ohne die Möglichkeit ihn wahr werden zu lassen. Ich war nicht berühmt, konnte nicht singen, war kein Profifußballer - wie konnte ich also als Angestellte das Leben leben, das ich mir wünschte? Seit ich mit Nu Skin angefangen habe, habe ich so viel mehr gemacht als zuerst gedacht. Nichts ist unmöglich; mit Nu Skin kann ich alles bekommen was ich möchte! Heute sind meine Träume meine Ziele. Wenn ich nicht aufgebe und weiterhin mit Nu Skin arbeite, erreiche ich eines Tages mein Ziel – ohne im Lotto zu gewinnen oder ein berühmter Künstler zu sein.

Nu Skin hat mich als Person nicht verändert, sondern mir vielmehr erlaubt ich selbst zu sein, ohne Einschränkungen. Ich bin jetzt in Fahrt, kann andere inspirieren, ich kann das tun, von was ich träume und das gibt mir ein besseres Gefühl als je zuvor. Stellen Sie sich vor, ich, diejenige die sich innerlich immer gefangen fühlte, kann mich endlich entfalten und es weit bringen. Es motiviert und inspiriert mich zu sehen, wie sich das Leben anderer verändert. Mein unvergesslichster Moment war das EXPAND-Event in Stockholm, wo mein Geschäft so richtig begann; ich wusste, wo ich hin ging und es fühlte sich richtig an. Ich habe immer noch die Energie von dieser Veranstaltung in mir. Was ich dort erlebt habe, ist schwer in Worte zu fassen. Wenn Sie noch nicht teilgenommen haben, dann tun Sie es, es lohnt sich. Es ist so ein tolles Event und man lernt so viel!

Ich habe ein Traumboard mit Bildern, das beschreibt, was ich in meinem Leben möchte – nur um konzentriert zu bleiben, um mich daran zu erinnern, warum ich das tue und es mir nicht leicht zu machen, wie ich es damals tat als ich für andere gearbeitet habe. Alles was ich tue und plane schreibe ich auch auf. Dies hilft mir, meine Teilziele zu erreichen; irgendetwas passiert, wenn man es schriftlich vor sich sieht. Ich hatte alle Titel die ich erreichen wollte als Hintergrundbild auf meinem Handy und meinem Computer. Fragen Sie mich nicht wie es funktioniert, aber man zieht die Dinge an, die man sich anschaut. Und es lässt einen weiter machen! Jeden Monat mache ich einen Plan, was ich für mich selbst und mein Geschäft erreichen möchte - kleinere Ziele, aber auch große langfristige Ziele.

So erreiche ich sie. Wenn ich zurückschaue, dann realisiere ich, dass ich meine aufgeschriebenen Ziele früher oder später immer erreicht habe. Wenn man sie schriftlich hat, dann weiß man, in welche Richtung man geht, man kann sich daran erinnern, warum man den Weg geht und dass es die Mühe wirklich wert ist.

Ich nutze mein Traumboard, um mich auf meine wichtigsten Ziele zu konzentrieren. Ich lasse mich ständig von anderen inspirieren, die versuchen ihre Träume wahr werden zu lassen, und von Leuten, die bereits erfolgreich waren. Ich schaue auf mein Leben vor Nu Skin zurück und realisiere, dass ich dort nicht mehr hin möchte; es motiviert mich mit extra Energie weiter zu machen.

Als ich mit Nu Skin begann, war mein größtes Problem an mich selbst zu glauben und nicht auf andere zu achten. Ich war überrascht, wie viele Menschen nicht an mich geglaubt haben oder dachten, ich könnte es nicht schaffen. Aber ich habe mich dazu entschieden, ihnen das Gegenteil zu beweisen. Mein Vertrauen in Nu Skin wurde noch größer als ich an einer Veranstaltung teilnahm; danach war es leichter negative Leute zu ignorieren und mehr Vertrauen in mich selbst zu haben. Wenn ich mir all diese Negativität anhören würde, hätte ich meine Träume über Bord geworfen. Aber meine Träume sind mehr wert als das.

Natürlich hatte ich schlechte Tage, genau wie jeder andere, an denen ich mich gefragt habe, ob ich es jemals schaffen würde. Aber der Gedanke Nu Skin aufzugeben ist mir nie gekommen. Immer wenn ich niedergeschlagen bin spreche ich mit meinen Sponsoren, suche Menschen die mich inspirieren und schaue zurück auf meine eigene Reise, vergleiche mein Leben heute und damals.

Wenn mein Team niedergeschlagen ist, dann höre ich zu und erzähle meine eigene Geschichte, damit sie realisieren, dass es in Ordnung ist niedergeschlagen zu sein, solange man sich daran erinnert, dass es vorbei geht und alles nur vorübergehend ist. Ich bitte sie ihre Ziele zu überdenken und Stück für Stück vorwärts zu gehen. Wie kann man anderen dabei helfen schwere Zeiten durchzustehen, wenn man selbst keine erlebt hat?

Ich spreche täglich mit neuen Leuten, zeige ihnen wie stolz ich auf das bin was ich tue und erzähle ihnen von meinem Alltag. Ich habe regelmäßig Gespräche, treffe Menschen im wahren Leben, führe Motivationsgespräche... Wir kopieren unsere Arbeit; Menschen tun nicht das was man ihnen sagt, sondern sie folgen Verhaltensweisen. Daher muss man ein Vorbild sein, seinem Team die beste Version seiner selbst zeigen, um das Team zu haben, das man sich wünscht.

Teil von Nu Skin werden Vertriebspartner werden