Seacology Organisation

Seacology Organisation

Seacology ist die weltweit erste gemeinnützige Umweltorganisation, die es sich einzig und allein zum Ziel gesetzt hat, die stark gefährdete Artenvielfalt von Inseln auf der ganzen Welt zu bewahren.

Die Einheimischen stehen oft vor der Entscheidung, entweder ihre kostbaren Naturschätze zu bewahren oder sich wirtschaftlich zu entwickeln. Seacology sucht nach Wegen, beides zu verwirklichen, damit die Umwelt vor Ort geschützt wird und die Inselbewohner gleichzeitig aus diesem Bemühen Gewinn schöpfen können. Die Bewahrung der Inselkultur, Korallenriffe und Natur wird des Weiteren durch den Bau von Schulen, Krankenhäusern, Kindergärten, öffentlichen Toiletten usw. gestützt.

In Falealupo (Samoa) hat Seacology beispielsweise eine dringend benötigte Schule als Gegenleistung für die Schaffung eines ca. 120 km² großen Waldschutzgebietes erbaut. Im Dorf Vuna (Fidschi) erbaut Seacology einen Kindergarten als Gegenleistung für die Schaffung eines 19,23 km² großen Waldschutzgebietes und zweier, insgesamt 12,18 km² großer Meeresschutzgebiete.

Bis jetzt konnte Seacology auf diesem Weg weltweit 171 Projekte in 41 Ländern verwirklichen.

Der Vorsitzende von Seacology, Dr. Paul Alan Cox*, unterstützt Nu Skin Enterprises durch Entwicklung der Epoch® Produktlinie.

*Dr. Paul Alan Cox ist Botaniker. Seine wissenschaftlichen Forschungen konzentrieren sich auf die Ökologie von Inselpflanzen und die Ethnobotanik der Inselvölker.

Divider