Laurent Tonder

Neuer Kunde? Gleich registrieren!

Laurent Tonder

Laurent Tonder

Ich bin ein Beauty-Artist: Hairstylist und professioneller Make-up Artist. Ich bin auch noch Lehrer für Hairstyling.

Als ich das erste mal von Nu Skin hörte, hatte ich gemischte Gefühle. Einerseits war ich erstaunt über die innovativen, ansprechenden und überzeugenden Aspekte des Unternehmens und dessen Produkte, aber andererseits war ich recht zögerlich, da es eine völlig neue Art Geschäfte zu machen war, die nichts mit dem zu tun hatte, was ich bis dahin gelernt hatte. Ein weiterer positiver Aspekt ist es, dass es sich um eine ergänzende Tätigkeit handelt.

 

Ich wollte schon immer das Leben anderer Menschen verbessern, aber leider haben mich die Leute immer ausgenutzt. Von meinem Anstand angetrieben, habe ich jedoch weiterhin andere Menschen unterstützt. Deshalb hat mich auch die Chance bei Nu Skin angesprochen; ich erkannte, dass ich Menschen auf eine wohl überlegte Weise helfen konnte. Früher präsentierte ich ihnen die Lösung, aber jetzt weise ich ihnen den Weg zum Erfolg, den sie sich aber selbst erarbeiten müssen.

 

Meine größte Motivation besteht darin, meine Lieben glücklich zu machen. Aber ich werde auch von dem Wunsch angetrieben, andere dabei zu unterstützen, ihr Leben zu verbessern, ein höheres Einkommen zu erzielen und sich ihre Träume zu erfüllen.

 

Seit ich mich auf dieses Abenteuer eingelassen habe, sage ich mir täglich aufs Neue, dass ich meine Realität erschaffen und das Leben meiner Träume leben möchte und anderen dabei helfen möchte, dies ebenfalls zu tun. Dank Nu Skin wurde ich stärker und zunehmend organisierter. Ich habe mich selbst hinterfragt und habe meine Komfortzone verlassen, was mir große Erfolge einbrachte. Ich erarbeitete mir den Executive Duplication Bonus für das letzte Quartal 2015, ich erhielt einen Ruby in weniger als einem Jahr, obwohl meine Haupttätigkeit sehr zeitaufwändig ist, ich habe mich für den EMEA Success Trip nach Cape Town qualifiziert und vor allem, inspiriere ich andere, indem ich ihnen zeige, dass nichts unmöglich ist.

 

Erfolg kann durch das Setzen von erreichbaren und gut durchdachten Zielen und das Durchführen von zielgerichteten und spezifischen Aktionen erreicht werden. Ich überlasse nichts dem Zufall, alles ist geplant. Für jede Zielvorstellung liste ich eine Reihe von monatlichen, wöchentlichen und täglichen Handlungen auf, die durchgeführt und analysiert werden, um herauszufinden, ob sie wirkungsvoll sind oder nicht (und falls nötig korrigiert werden). Dieses Geschäft erfordert Disziplin, Beständigkeit und kontinuierliche Bemühungen. Deshalb habe ich ein fein abgestimmtes Programm mit einem wichtigen Schritt: dem Aufschreiben meiner Ziele. Schreiben bedeutet meine Gedanken zu veräußerlichen, sie zu analysieren, sich diese Gedanken bewusst zu machen, und es ist eine gute Möglichkeit nichts zu vergessen.

Als Künstler habe ich jede Menge Ideen verwirkt, da ich vergaß sie aufzuschreiben. Jetzt schreibe ich alles auf, nicht nur auf Papier, sondern auch auf eine Tafel, um eine erweiterte Sicht auf die Situation zu haben. Ich zeichne auch, da die Visualisierung des endgültigen Ziels extrem hilfreich ist!

Ich glaube, wenn man sich sein Ziel vorstellt, dann träumt man davon. Wenn man es aufschreibt, dann geht man schon den ersten Schritt in Richtung dieses Ziels.

Jeden Morgen schreibe ich meine Ziele auf und lese sie später im Laufe des Tages durch.

Als ich anfing mit Nu Skin zu arbeiten, hatte ich diesen Fokus, der mich erfolgreich macht, nicht. Ich habe meinen Lebensunterhalt durch meine Leidenschaft bestritten, ich hatte keine großen Erwartungen an mein Nu Skin Geschäft. Ich war nicht mit vollem Engagement dabei und ich war nicht bereit dazu, mit all den negativen Kommentaren die ich hörte fertig zu werden, z. B. über die vorübergehende Natur dieses Geschäfts. Ich habe sogar eine Zeit lang aufgegeben, da es für mich nicht das richtige Timing war. Aber schon bald merkte ich, dass mir etwas fehlte: ein Weg zur Freiheit.  Damit sich mein Geschäft entfalten konnte, ging ich meinen Teams mit gutem Beispiel voran, indem ich das Geschäft attraktiv machte, indem ich ihnen zeigte, dass sie Spaß bei der Arbeit haben können. Man kann nur durch gesammelte Erfahrungen lernen. Ich gebe ihnen allen die Schlüssel zum Erfolg und der wichtigste ist Duplikation.  

 

Ich stehe jeden Tag mit meinen Teammitgliedern in Kontakt. Es ist äußerst wichtig sie zu unterstützen, ihnen zu zeigen, dass sie nicht alleine sind und ihnen Bestätigung zu geben. Ich organisiere Informationsveranstaltungen und veröffentliche Live-Videos auf Facebook. Ich habe sogar eine private Facebook-Gruppe, in der ich alle Schritte zum Erfolg aufführe. Ich lade meine Teams auch zu Veranstaltungen ein, damit sie Erfahrung sammeln können und die außergewöhnlich positive Energie unserer Treffen spüren können. So werden Führungskräfte gemacht.

Teil von Nu Skin werden Vertriebspartner werden